Sichere dir das ganze Jahr über ALL ACCESS, jetzt für nur $3.99/Monat
  • $3.99/Monat, abgerechnet als $47/Jahr (regulärer Preis $348)
  • Rabatt unbegrenzt gültig – Wird für $47/Jahr erneuert
  • Zugriff auf Millionen von Grafiken, Schriftarten, Classes uvm.
  • Persönliche, gewerbliche und POD-Nutzung der Dateien inklusive
Creative Fabrica

Welche Dateiformate kann ich in Canvas Workspace verwenden?

Learn more about these three types of files.

Was ist der Unterschied zwischen CWPRJ-Dateien und FCM-Dateien?

 

Du kannst drei Formate im Brother Canvas Workspace verwenden: SVG, CWPRJ und FCM. Im heutigen Beitrag werfen wir einen Blick auf ihre wichtigsten Merkmale und Unterschiede.

Dieser Beitrag ist ein neues Kapitel unseres ultimativen Leitfadens zum Brother Scan N Cut Canvas Workspace. Dieses Programm ist die offizielle Software, mit der du dein Brother Scan N Cut Gerät verwalten kannst.

In diesem Artikel:

Welche Dateiformate können im Brother Canvas Workspace verwendet werden?
Was ist eine SVG-Datei?
Was ist eine CWPRJ-Datei?
Was ist eine FCM-Datei?
Was ist der Unterschied zwischen CWPRJ-Dateien und FCM-Dateien?
Kann ich JPG- oder PNG-Dateien im Canvas Workspace verwenden?

 

Welche Dateiformate können im Brother Canvas Workspace verwendet werden?

 

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es drei Dateiformate, die du im Brother Canvas Workspace verwenden kannst: SVG, CWPRJ und FCM.

Es gibt einige Ausnahmen von dieser Antwort. Auf sie gehen wir später in diesem Artikel ein.

 

Was ist eine SVG-Datei?

 

SVG steht für “Scalable Vector Graphics”. Dieses Dateiformat ermöglicht es dir, Dateien zu speichern, deren Größe du später ändern kannst.

Diese Bilder bestehen aus Vektoren und nicht aus Pixeln. Egal, wie stark du sie skalierst: Deine Entwürfe werden nicht an Qualität verlieren oder pixelig aussehen.

SVG ist das beliebteste Format für alle, die gerne mit einer Schneidemaschine basteln.

Ein Vorteil für Scan N Cut Nutzer ist, dass du SVG-Dateien mit kostenloser Software bearbeiten kannst. Bei anderen Maschinen musst du auf eine kostenpflichtige Version upgraden, um SVG-Dateien direkt bearbeiten zu können.

 

Was ist eine CWPRJ-Datei?

 

CWPRJ ist das native Format für Canvas Workspace. Deine Arbeitsdateien sind CWPRJ-Dateien. Du kannst deine Entwürfe in diesem Dateiformat speichern, wenn du sie später weiter bearbeiten möchtest.

CWPRJ-Dateien speichern alle Informationen zu Ebenen, Farbcodes und Vektorpunkten. Du kannst diese und weitere Parameter jedes Mal bearbeiten, wenn du die Datei öffnest.

Dein Scan N Cut-Gerät kann keine CWPRJ-Dateien lesen, aber das ist nicht weiter schlimm. Wenn du deine Designs auf dein Gerät überträgst, werden sie in FCM-Dateien umgewandelt. Mehr über FCM-Dateien erfährst du im nächsten Abschnitt dieses Artikels.

 

Was ist eine FCM-Datei?

 

Mit diesem Dateiformat kann dein Gerät die Daten direkt lesen. FCM ist das native Format für Brother Scan N Cut-Geräte.

Denke daran, dass FCM-Dateien Schnittdateien sind, keine Editionsdateien. Um später Änderungen an deinen Designs vornehmen zu können, exportiere eine CWPRJ-Version, bevor du deine Datei als FCM-Dokument speicherst.

 

Welche Dateiformate kann ich im Canvas Workspace verwenden

 

Was ist der Unterschied zwischen CWPRJ-Dateien und FCM-Dateien?

 

CWPRJ ist das native Format für Brother Canvas Workspace, die Bearbeitungssoftware. Du kannst deine Designs in diesem Format speichern und alle Informationen über Ebenen, Farben und Vektorpunkte behalten. Du kannst diese Dateien nicht direkt mit deiner Schneidemaschine schneiden.

FCM ist das native Dateiformat für Brother Scan N Cut-Geräte. Dein Gerät kann Daten aus diesen Dateien direkt lesen und verarbeiten. FCM-Dateien enthalten die Anweisungen, um ein Design richtig zu schneiden. Mit einer FCM-Datei kannst du keine Änderungen an deinen Designs vornehmen.

 

Kann ich JPG- oder PNG-Dateien im Canvas Workspace verwenden?

 

JPG und PNG sind gerasterte Bildformate. Alle Formen auf diesen Bildern bestehen aus Pixeln. Im Brother Canvas Workspace gelten PNMG und JPG als nicht-native Formate.

Um JPG- und PNG-Dateien in Canvas Workspace zu verwenden, musst du sie nachzeichnen. Canvas Workspace ermöglicht es dir, diese Bilder automatisch zu verfolgen.
Es gibt zwei Erkennungsmethoden für die Nachverfolgung von Bildern: Umrisserkennung und Farberkennung.

Mit der Umrisserkennung kannst du die Umrisse deiner Figuren nachzeichnen. Die Umrisslinien werden dann zu Schnittlinien.

Die Farberkennung ermöglicht es dir, dein Bild in Farbbereiche zu unterteilen. Auf diese Weise kannst du die verschiedenen Bereiche eines überlagerten Designs separat ausschneiden.

Du kannst mehr über diese Verfahren auf Brothers offizieller Website lesen.

 

Wir hoffen, du hast unsere Ratschläge nützlich gefunden. Viel Spaß beim Basteln!

Übersicht erhalten

Erhalte eine wöchentliche Übersicht mit den beliebtesten Artikeln auf The Artistry.


Hol dir unbegrenzte Schriftarten

Kostenlos Grafiken

Jede Woche veröffentlichen wir kostenlos neue Premium- Grafiken , einige sind nur für eine begrenzte Zeit verfügbar.

Fortfahren
9136098 Grafiken

Erhalte Zugriff auf 9,136,098 Grafiken als Teil unseres Grafiken Abos. Sieh sie dir jetzt an!

Fortfahren
Angebote

Unsere Angebote sind Premiumprodukte für nur $1. Nur für eine Woche verfügbar, also greife schnell zu!

Fortfahren
Tägliche Geschenke

Jetzt herunterladen

Den nächsten Artikel lesen


Tägliche Geschenke

Jetzt herunterladen
Angebote
Tägliche Geschenke

Jetzt herunterladen