Hallo, wir sind Creative Fabrica

Indem wir zusammen mit Künstlern und Designern arbeiten, bieten wir eine kreative Plattform mit genau den Tools und den Dateien, die du für deine nächste Idee oder dein nächstes Projekt brauchst.

Wie du Bilder in den Cricut Design Space hochlaedst

Step-by-step tutorial on how to upload images into Cricut.

Mit dem Cricut Design Space kannst du eigenen Bilder öffnen, hochladen und in schneidbare Formen umwandeln.

Dadurch erhaeltst du eine größere Auswahl an Dateien und hast mehr Möglichkeiten, kreativ zu sein, wenn du mit Cricut arbeitest! Das Hochladen einer Datei ist ziemlich einfach! Du musst nur die folgenden Schritte befolgen, um mit der Erstellung zu beginnen.

Herunterladen und Entpacken der Datei

Zuerst musst du die Datei auswählen, die du hochladen möchtest. Als nächstes musst du deine Dateien herunterladen und entpacken. 

Zwei Möglichkeiten zum Hochladen in den Cricut Design Space

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, Bilder hochzuladen: Basis und Vektor.

  • Einfache Bilder: Diese Dateien werden als eine einzige Ebene hochgeladen, und du hast die Möglichkeit, das Bild während des Upload-Prozesses zu bearbeiten. Wähle für diese Option die in deinem Download enthaltene .png-Datei
  • Vektor-Bilder: Das sind .svg- und .dxf-Dateitypen. Diese Dateien lassen sich leicht skalieren und können in Ebenen aufgeteilt werden.

Um deine heruntergeladene Datei in den Cricut Design Space hochzuladen, musst du zunächst eine leere Leinwand öffnen (ein neues Projekt starten). Du kannst dies tun, indem du auf ‘Neues Projekt’ in der rechten Ecke deines Startbildschirms klickst. 

Klicke auf ‘Hochladen’ im Design Panel auf der linken Seite des Bildschirms. Klicke dann auf die Schaltfläche ‘Bild hochladen’.

Klicke auf ‘Durchsuchen’, um die Datei hochzuladen, die du zur Bearbeitung ausgewählt hast, oder du kannst die Datei einfach per Drag & Drop auf die Leinwand ziehen. Je nachdem, welchen Dateityp du wählst, folge den Schritten für den Basis- oder Vektorbild-Upload.

Wir werden dich nun durch die beiden Upload-Optionen führen.

Option 1 – Einfaches Hochladen von Bildern (6 Schritte)

  1. Wähle im Dateiselektor .png.
  2. Wähle den Bildtyp aus. Du kannst zwischen einfach, mäßig komplex oder komplex wählen. Weitere Informationen über diese verschiedenen Typen findest du auf dem Bildschirm. Klicke auf ‘Weiter’.

  1. Als nächstes definiere die Schnittlinien deines Bildes. Verwende die Werkzeuge Auswählen & Löschen, Löschen und Zuschneiden in der Werkzeugleiste links, um unerwünschte Hintergründe zu entfernen. Du weißt, wie viel vom Bild abgeschnitten wird, wenn du dir den schachbrettartigen Hintergrund anschaust. Alles, was nicht von diesem Hintergrund bedeckt ist, wird in den Entwurfsbildschirm aufgenommen.

Wenn du eine Anpassung vornehmen würdest, die du später bereust, kannst du einfach die Schaltfläche ‘Rückgängig’ in der rechten Ecke drücken.

  1. Um eine Vorschau deiner Änderungen zu erhalten, bevor du zum nächsten Schritt übergehst, wähle ‘Vorschau’, um die Schnittlinien deines Bildes anzuzeigen. Wenn du mit den Änderungen an deinem Bild fortfahren möchtest, klicke auf ‘Vorschau ausblenden’, um zum Bearbeitungsbildschirm zurückzukehren. Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, klicke auf ‘Weiter’.
  2. Hier wähle eine Speicheroption für dein Bild. Du kannst dem Bild einen passenden Namen und optionale Tags hinzufügen. Beim Speichern des Bildes kannst du zwei verschiedene Speicheroptionen wählen:

Als Druck speichern, dann Bild ausschneiden – Dein Bild wird so gespeichert, wie es ist, einschließlich der internen Farben und Muster, und das ausgeschnittene Bild auf deinem Designbildschirm.

Als geschnittenes Bild speichern – Dein Bild wird nur mit der äußeren Silhouette als Bildschnittpfad gespeichert.

6. Wenn du auf ‘Fertig’ drückst, wirst du zurück zum Upload-Bildschirm geleitet. Du findest das soeben erstellte Bild in der ‘Bibliothek für hochgeladene Bilder’ am unteren Rand des Bildschirms gespeichert. Um dein Projekt mit deinem Bild zu beginnen, wähle es aus und drücke ‘Bild einfügen’, um es zu deinem Entwurfsbildschirm hinzuzufügen.

Option 2 – Hochladen von Vektorbildern (4 Schritte)

  1. In der Dateiauswahl wähle eine Datei, die entweder .svg oder .dxf ist.
  2. Gebe dem Bild einen Namen und klicke auf ‘Speichern’.

https://www.creativefabrica.com/product/ice-creams-design-set/

  1. Wenn du das Bild gespeichert hast, kehre zum Upload-Bildschirm zurück. In der ‘Bibliothek für hochgeladene Bilder’ findest du ein Bild. Um es zu deinem Entwurfsbildschirm hinzuzufügen, drücke ‘Bild einfügen’.
  2. Du findest das Bild jetzt auf deiner Leinwand!

Hast du noch weitere Fragen? Zögere nicht, uns unter [email protected] zu kontaktieren.

Receive Digest

Receive a weekly digest that highlights the most popular articles on The Artistry.


Erhalte unlimitierte Schriftarten

Gratis Grafiken

Jede Woche veröffentlichen wir neue Premium Grafiken gratis, einige nur für kurze Zeit

Weiter
2319493 Grafiken

Erhalte Zugriff auf 2319493 Grafiken als Teil unseres Grafiken Abos. Schau sie dir jetzt an!

Weiter
Angebote

Unsere Rabattangebote sind Premiumprodukte für nur $1. Nur für eine Woche verfügbarl!

Weiter
Tägliche Deals

Jetzt herunterladen

Den nächsten Artikel lesen


Wie man im Cricut Design Space schneidet

A helpful guide how to slice objects & fonts.

Artikel lesen

Die besten Schriften für Cricut Stifte

Select the best font for your Cricut Pen project with the help...

Artikel lesen

Wie man Text und Objekte im Cricut Design Space gruppiert

Step-by-step how to group and ungroup objects and fonts in Design Space.

Artikel lesen

Welche Formate können in Cricut Design Space verwendet werden?

All the compatible file formats for your Cricut Machine.

Artikel lesen

How To Use Fonts in Cricut Design Space

A guide how to add new fonts to Cricut Design Space.

Artikel lesen
Tägliche Deals

Jetzt herunterladen
Angebote
Tägliche Deals

Jetzt herunterladen