Hallo, wir sind Creative Fabrica

Indem wir zusammen mit Künstlern und Designern arbeiten, bieten wir eine kreative Plattform mit genau den Tools und den Dateien, die du für deine nächste Idee oder dein nächstes Projekt brauchst.

Bilder in Silhouette Studio hochladen und nachzeichnen

A step-by-step guide on how to upload and trace image files with Silhouette Studio.

Deine eigenen Bilder in Silhouette Studio hochladen zu können, ist eine der besten Funktionen dieses Programms. Alle Bilder im PNG oder JPG-Format können mit der Software benutzt werden. Um andere Dateiformate nutzen zu können, musst du zu einer Bezahlversion upgraden.

Ein Bild hochladen und es in eine Plotterdatei umwandeln

1) Lade eine Datei hoch, indem du entweder in der Werkzeugleiste oben auf  Open klickst, oder über File > Open. Finde dazu die Datei auf deinem Computer und klicke auf “öffnen”.

2)  Benutze die Trace-Funktion (nachzeichnen), um die Linien zu erstellen, die Silhouette als Schneidelinien identifiziert. Der Button dazu kann auf in der Werkzeugleiste auf der rechten Seite befunden werden.

3) Klicke auf Select Trace Area und markiere die Fläche, wo du deine Schneidekante erstellen möchtest.

4) Wenn du möchtest, kannst du einen der Tracing-Filter benutzen. Dies sind die Filter, die du zur Auswahl hast:

  • High Pass Filter – Damit können die Trace-Linien festgesetzt werden. Vermeide diesen Filter, wenn du keinen Rahmen um dein Bild haben möchtest.
  • Low Pass Filter -Macht das Gegenteil vom High Pass Filter. Das Nachzeichnen beginnt in der Mitte des Bilds und löscht Teile des Bilds zum äußeren Rand des Bilds hin, je höher der Filter eingestellt ist.
  • Threshold – Gibt an, wie genau du den Trace-Filter auf deinem Bild anwenden möchtest.
  • Scale -Diese Einstellung kontrolliert, wie weich die Pixel-Ränder deines Bilds sind. Das ist nur notwendig, wenn das Bild eine niedrige Qualität hat und sehr verpixelt ist.

5) Der Trace-Filter zeigt dir eine gelbe Fläche, die das Bild überdeckt. Das ist eine Vorschau, wo deine Schneidelinien erstellt werden.

6) Wenn die Nachzeichnen-Fläche (trace area) gesetzt wurde und du deine gewünschten Filter ausgewählt hast, kannst du weitermachen und eine der Nachzeichnen-Methoden unter Trace Style auswählen.

Du kannst zwischen diesen Methoden wählen:

  • Trace – Diese Option zeichnet alle inneren und äußeren Linien nach. Das ist normalerweise erwünscht, wenn du eine normale Plotterdatei erstellen möchtest, die aus verschiedenen Teilen besteht und bei der bestimmte Details geschnitten werden sollen.
  • Trace Outer Edge – Diese Option erstellt eine Linie um den äußeren Rand des Bildes herum. Das ist wünschenswert, wenn du ein Print & Cut-Bild erstellen möchtest.
  • Trace and Detach -Diese Option hebt das Bild vom weißen Hintergrund ab. Das kann nur verwendet werden, wenn du den weißen Hintgergrund entfernen möchtest, um verschiedene Bilder übereinanderzulegen oder sie näher aneinander zu rücken für Print & Cut.

7) Jetzt hast du deine Schneidelinien für dein hochgeladenes Bild erstellt und kannst mit dem Schneiden anfangen!

Wie man SVG-Dateien direkt in Silhouette öffnet

Wenn du eine SVG-Datei hochladen möchtest, die sofort geschnitten werden kann, ohne sie nachzuzeichnen, kannst du darüber nachdenken, zur Designer Edition von Silhouette Studio zu wechseln. Diese Version erlaubt es dir zusätzlich, SVG-Dateien direkt zu imporiteren, die du mit einem anderen Vektor-Bildprogramm erstellt hast (z.B. Adobe Illustrator oder CorelDraw).

Bilder direkt von Vektor-Bildprogrammen importieren

Anstatt über Silhouette Studio zu gehen, kannst du auch ein alternatives Plug-In verwenden: Silhouette Connect – damit kannst du Aufträge direkt von Vektor-Bildprogrammen wie Adobe Illustrator oder CorelDraw an Silhouette senden.

Hast du noch weitere Fragen? Kontaktiere uns einfach unter

[email protected].

Receive Digest

Receive a weekly digest that highlights the most popular articles on The Artistry.


Erhalte unlimitierte Schriftarten

Gratis Grafiken

Jede Woche veröffentlichen wir neue Premium Grafiken gratis, einige nur für kurze Zeit

Weiter
2343774 Grafiken

Erhalte Zugriff auf 2343774 Grafiken als Teil unseres Grafiken Abos. Schau sie dir jetzt an!

Weiter
Angebote

Unsere Rabattangebote sind Premiumprodukte für nur $1. Nur für eine Woche verfügbarl!

Weiter
Tägliche Deals

Jetzt herunterladen

Den nächsten Artikel lesen


How to edit shapes in Silhouette Studio

A step-by-step guide to four basic features.

Artikel lesen

How to edit text in Silhouette Studio

Learn how to generate text and change its aspect.

Artikel lesen

How to cut by layers in Silhouette Studio

Learn to prepare complex designs for cutting.

Artikel lesen

Welche Dateiformate kann man in Silhouette Studio benutzen?

All the compatible file formats for your Silhouette Machine.

Artikel lesen

Wie du PUA-codierte Zeichen in Silhouette Studio verwendest

How to use beautiful swirly fonts in Silhouette Studio.

Artikel lesen
Tägliche Deals

Jetzt herunterladen
Angebote
Tägliche Deals

Jetzt herunterladen